Funkpflicht auch 2018

In Berlins Innenstadt bleibt auch in der Saison 2018 alles beim Alten: Zwischen Lessingbrücke (Spree-Oder-Wasserstraße km 12,01) und der Schleuse Mühlendamm (SOW km 17,8) besteht vom 1. April bis 31. Oktober Funkpflicht. Soll heißen: Wer zwischen 10.30 Uhr und 19 Uhr die innerstädtische Spree befahren will, muss Funk an Bord haben. Frühmorgens und am Abend darf man auch ohne Funk und Schein in die City. Warum das so ist, erklärt Schleusen-Schichtleiter Stefan Meier in unserem Schleusen-Video:

Werbeanzeigen

Saisonstart 2017! Wo gibt es Charterboote und -yachten?

Endlich ist es auch in den letzten Charterbasen soweit: Die Saison 2017 beginnt. Am Wochenende wurden in vielen Marinas in und um Berlin Yachten und Boote zu Wasser gelassen bzw. geslipt. Vom kleinen Motorboot über mittlere Boote und Sloepen bis hin zu größeren Hausbooten und Yachten, alle kleinen und großen Schiffe sind nach einem langen Winterlager wieder im Wasser und warten auf Kundschaft. Wo das in Berlin und Umgebung möglich ist, lesen Sie hier (Auswahl):

 

 

 

Vor der Saison ist Messe-Saison

Der Winter scheint sich nun endgültig verabschiedet zu haben und die Wassersportsaison 2017 ist zum Greifen nah. Einen Vorgeschmack auf den Sommer gibt es auf diversen Bootsmessen und -Shows. Allein an diesem Wochenende können Skipper und Wassersportfreunde aus zwei Messen wählen: Die SuisseNautic Bern und auch die Beach & Boot Leipzig laufen noch bis Sonntag (19.2.). Die darauf folgenden Termine sind: Austrian Boat Show Tulln 2.-3- März; VISMA Rotterdam (Angelsportmesse) 3. bis 5. März; Amsterdam Boat Show HISWA 8. bis 12. März; Magdeboot 10. bis 12.März; Boot & Angeln Rostock 17. bis 19. März; Berliner Wassersportfest 28. April, bis 1. Mai; Hanseboot Ancora Boat Show Neustadt in Holstein 26. bis 28. Mai. Wir stimmen unsere Leser mit einer Sloepentour zum Bützsee auf die Saison 2017 ein…

Boot & Fun 2016

Boot & Fun 2016 in Bildern

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Der erste Tag der Berliner Bootsmesse Boot & Fun ist vorbei und wir zeigen hier schon mal ein paar Eindrücke. Wir haben viele interessante Leute getroffen, viel gefilmt, Interviews gemacht und jede Menge Details aufgenommen. Morgen geht´s weiter und dann werden wir an dieser Stelle unseren Film zur diesjährigen Berliner Bootsmesse veröffentlichen. Bis dahin gibt es aber erst einmal ein paar Fotos.