Funkpflicht auch 2018

In Berlins Innenstadt bleibt auch in der Saison 2018 alles beim Alten: Zwischen Lessingbrücke (Spree-Oder-Wasserstraße km 12,01) und der Schleuse Mühlendamm (SOW km 17,8) besteht vom 1. April bis 31. Oktober Funkpflicht. Soll heißen: Wer zwischen 10.30 Uhr und 19 Uhr die innerstädtische Spree befahren will, muss Funk an Bord haben. Frühmorgens und am Abend darf man auch ohne Funk und Schein in die City. Warum das so ist, erklärt Schleusen-Schichtleiter Stefan Meier in unserem Schleusen-Video:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s